Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
   Allgemeine Hinweise

1.   Das Clemens-August-Werk ist Mitglied der Katholischen Erwachsenenbildung im Lande Niedersachsen e.V.

 

Das Clemens-August-Werk ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Katholische Erwachsenenbildung im Offizialamtsbezirk Oldenburg.

 

2.   Bankverbindung: OLB Dinklage

Konto–Nummer. 4 38 38 38 200

BLZ: 280 200 50

BIC OLBODEH2XXX

IBAN DE98 2802 0050 4383 8382 00

 

3.   Anmeldungen werden bis  spätestens 3 Tage  vor

Kursbeginn erbeten. Ihre Anmeldung ist verbindlich.

 

4.   Mit der Anmeldung erkennen Sie die Geschäftsbedingungen an. Anschließende Nichtteilnahme, unregelmäßiger Besuch oder vorzeitiges Ausscheiden entbinden nicht von der Zahlung des Entgelts. Aus Kostengründen erhalten Sie generell keine Anmeldebestätigung!

Bei Kursen mit begrenzter Teilnehmerzahl ist die Kursgebühr nach der Teilnahmebestätigung zu entrichten. Bei diesen Kursen ist eine Rückerstattung auch bei fristgerechter Abmeldung nur dann möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird.

Mit der Unterschrift in der Teilnehmerliste am ersten Kursabend ist Ihre Teilnahmeberechtigung gewährleistet und damit gleichzeitig die Zahlungsverpflichtung verbunden. Die Bezahlung kann per Überweisung oder als Barzahlung, spätestens am 1. Kurstermin, erfolgen.

Kann ein Kurs wegen mangelnder Beteiligung oder kurzfristiger Nichtverfügbarkeit des Referenten nicht durchgeführt werden, werden die Teilnehmenden unverzüglich informiert und bereits gezahlte Kursgebühr erstattet.

 

5.  Das Clemens-August-Werk Dinklage erfüllt die Anforderungen der Gemeinnützigkeit im Sinne des Steuerrechts.

 

6.   Das Clemens-August-Werk haftet nicht für Unfälle und Verluste.

 

Die Standorte der Veranstaltungsräume entnehmen Sie bitte hier.